Schloss Neuschwanstein

Beiträge über Schloss Neuschwanstein: Baugeschichte, Ideen, Sagen, Säle, Räume, Architekten und Künstler

Korridor zur Wohnung

Der Korridor zur königlichen Wohnung im 3. Obergeschoss von Neuschwanstein wird von der von Wilhelm Hauschild geschaffenen farbenprächtigen Bildgeschichte der Sigurd-Sage bestimmt. Den Korridor betritt man durch eine mit farbig bemalten Glastür, die die...

Korridor zum Sängersaal

Der Vorplatz des Festsaals im 4. Obergeschoss ist dem vor der Wohnung gleich und setzt das dortige Bildprogramm der Sigurdsage mit Bildnissen aus der an Sigurd anschließenden Gudrunsage fort. Farbenfroh bereitet er auf den...
König Ludwig II. von Bayern – der Monarch

Entscheidende Planungsphase: Neuschwanstein als Manifest ungebrochenen Königtums

Für die Gestaltung seiner neuen Burg bestellte König Ludwig II. unzähliges Material. Er begnügte sich nicht nur mit den Zeichnungen und Entwürfen von Jank und Riedel. Die Vorlagen sollten sein Vorstellungsvermögen erweitern. So beschaffte...
Burg Nürnberg - Quelle: AlterVista / wikicommons

Die Burg Nürnberg als erstes Vorbild – Die ersten Entwürfe für das neue Schloss

Nach seinen Studienreise zur Wartburg Eisenach und zu dem französischen Schloss Pierrefonds beauftragte König Ludwig II. den Architekten Eudard Riedel mit der Planung für das Schloss Neuschwanstein. Das neue Schlosss sollte als Ritterburg entworfen...
Schloss Hohenschwangau – Foto: © Tobias Maschler / Quelle: wikicommons

Vor der Planung von Schloss Neuschwanstein – Geschichte einer Idee

Der Wiederaufbau der Burgruine Vorderhohenschwangau war das erste und das größte Bauprojekt von König Ludwig II. von Bayern. Eine Faszination für die Baukunst war ihm in die Wiege gelegt worden. Bereits als Kind spielte...

Das Haus Wittelsbach – Abstammung von König Ludwig II.

Ludwig II. von Bayern ist ein Sprößling aus dem Haus Wittelbach. Die Wittelsbacher sind eines der ältesten deutschen Adelshäuser und zugleich eines der bedeutendsten Hochadelsgeschlechter Europas. Die Herkunft des Geschlechts ist ungeklärt. In Legenden...
Die Wartburg in Eisenach, 2004 - Bild: Thomas Doerfer / wikicommons

Die Wartburg Eisenach – verbindliches Vorbild für Schloss Neuschwanstein

Die Wartburg in Eisenach ist ein bedeutendes Wahrzeichen mittelalterlicher Hofkultur in Deutschland. Als einstiges Zentrum altdeutscher Dichtkunst, als Kulisse für den von Richard Wagner im Tannhäuser verherrlichten sagenhaften Sängerstreit und als geschichtsträchtiger Ort war...