Startseite Bücher, Filme & Musik Bücher Neuschwanstein, Linderhof, Herrenchiemsee
Herrenchiemsee: Kloster - Chorherrenstift - Königsschloss

Herrenchiemsee: Kloster – Chorherrenstift – Königsschloss

39,95 €

Bereits im ersten Drittel des 7. Jahrhunderts wurde auf der Herreninsel im Chiemsee das mit Abstand älteste Kloster Bayerns gegründet. Die Geschichte von Herrenchiemsee, nicht des Klosters allein, wird in diesem reich bebilderten Band von zahlreichen Fachautoren dargestellt, wobei der Bogen über die Zeit der bedeutenden Chiemseemaler und das Zusammentreten des deutschen Verfassungskonvents hinaus bis in die Gegenwart gespannt wird.

Kaufen

Produktbeschreibung

Bereits im ersten Drittel des 7. Jahrhunderts wurde auf der Herreninsel im Chiemsee das mit Abstand älteste Kloster Bayerns gegründet. Unter Herzog Odilo war es offenbar Hauskloster der agilolfingischen Herzogsfamilie, hier wurden die karantanischen (Kärntner) Fürsten erzogen. 1129 wurde das Benediktinerkloster in ein Stift der Augustiner-Chorherren umgewandelt, dessen Propst gleichzeitig auch Dompropst des 1216 gegründeten Bistums Chiemsee war. Nach der Aufhebung des Stifts 1803 leitete der Bau des berühmten Königsschlosses unter Ludwig II. eine neue Ära für die Herreninsel ein. Die Geschichte von Herrenchiemsee, nicht des Klosters allein, wird in diesem reich bebilderten Band von zahlreichen Fachautoren dargestellt, wobei der Bogen über die Zeit der bedeutenden Chiemseemaler und das Zusammentreten des deutschen Verfassungskonvents (der hier eine wichtige Weichenstellung für das Deutsche Grundgesetz vorgenommen hat) hinaus bis in die Gegenwart gespannt wird.

Zusätzliche Informationen

Binding

Gebundene Ausgabe

Creator

Heinz Dopsch, Herausgeber, Walter Brugger, Herausgeber, Joachim Wild, Herausgeber

Seiten

437

ISBN

3791723324

Label

Pustet, F

PackageDimensions

25,4 x 20,6 x 3,8 cm

PublicationDate

2011-04